Hipster Badezimmer: Retroschick im Bad mit natürlichen Farben

Trend im Bad: Natürliche Holzfarbtöne mit spürbarer Maserung in Kombination mit Shabby Schick. Hier: Nussbaum Badmöbel.
Trend im Bad: Holzfarben in Kombination mit Shabby Schick. Hier: Nussbaum Badmöbel.

Jede Generation sucht sich ihr Terrain, wo die eigene Lebensart zum Ausdruck kommt. Gerade die Privatspähre in der Wohnung wird heutzutage stark in diesen Trend einbezogen. Die neuen Hipsters sind gut situiert, aber man soll den Wohlstand erst auf den zweiten Blick sehen. Hierbei ist eine interessante Stilrichtung enstanden, die wertvolle antike Wohndetails mit modernen klaren Linien verbindet und oft auch mit neuesten technischen Errungenschaften ergänzt. Ergebnis ist der ausdrucksstarke Retroschick im Bad.

Das Bad als Ausdruck des eigenen Stils

Längst vorbei sind die Tage, als das Badezimmer noch ein stiefmütterlich behandelter Raum war, mit dessen Ausstattung man sich irgendwie abfinden musste. Das Bad ist ein Aushängeschild für die Bewohner geworden, das die eigene Identität unterstreicht. Badmöbel sollen nicht länger ausschließlich funktionell und praktisch sein, sondern vor allem den eigenen Geschmack widerspiegeln.

Auf die Kombinationsfähigkeit der Möbel kommt es an

Ein nussbaumfarbener Möbelwaschtisch neben einem einladenden Satin-Ohrensessel ist ein Beispiel für den Retro-Wohntrend. Alternativ achten Trendbewusste darauf, dass die Möbel schlicht sind, so dass sie hervorragend mit ausgefallenen Assecoires kombinierbar sind. In Verbindung etwa mit Shabby Schick in der Wandgestaltung zeigt es sich, das verschiedene Stilelemente miteinander vereint werden können und der ästhetische Rückgriff auf vergangene Zeiten richtig schick ist.

Edles Möbeldesign, das sich auch noch gut anfühlt

Die Detailansicht für den natürlichen Holzfarbton Eiche hell zeigt die edle Maserung und wenn man mit der Hand darüber streicht, ist die riffelige Oberfläche spürbar.

Retrodesign mit holznahen Farben im Badezimmer

In der Retrowelle besonders beliebt sind derzeit Massivholz oder an die Natur angelehnte Farben und Materialien für Möbel. Die Trendsuche für die Badezimmereinrichtung zuhause basiert auf einer Zukunftsvision, in der die natürlichen Ressourcen der Erde geachtet werden, ohne dass der gewohnte Komfort damit in Konflikt gerät. Umweltbewusstsein ist durchaus ein Argument für die Wahl der Ausstattung. Möbel von Emotion-24 sind CO2-neutral produziert und liegen daher voll im Trend.

Das Bad als Visitenkarte für den guten Geschmack

Schöner Wohnen zuhause mit natürlichen Holzfarbtönen zu realisieren, ist manchmal nicht leicht. Entscheidungshilfe bietet der Farbmuster-Service von Emotion-24. Unverbindlich und gratis schicken wir Ihnen ein etwa handtellergroßes Musterstück zu, woraus wir unsere Möbel fertigen. Anhand dieser Farbmusterkachel können Sie den Farbton mit eigenen Augen sehen und das Material selbst anfassen. Vor allem können Sie die hervorragende Qualität der Verarbeitung auf diese Weise gut erkennen, etwa auch den 3D-Effekt der Kanten.

Natürliche Farbtöne mit Maserung – Spürbar edles Design


Möbelwaschtische mit gemaserten Farbtönen finden Sie im Emotion-24 Shop:
Nussbaum Badmöbel: Große Auswahl im Emotion-24 Shop
Möbelwaschtische im Farbton Anthrazit gemasert online kaufen
Helle Eiche mit rauer Maserung Badezimmermöbel im Shop
Waschplätze mit Unterschrank (auch als Set mit Hochschrank) in rötlicher Walnussfarbe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.